Preisliste - VMS  (gültig ab 1.01.2015)

 

Einzelplatzlizenz

Netzwerklizenz

Basisprogramm VMS
Versand-Management-Software für trans-o-flex oder ThermoMed oder Kühne+Nagel oder GLS. (Eine Kombination mehrerer Versandpartner ist möglich und wird individuell angeboten.)
Windows–Software. Mandantenfähig.
Die Netzwerklizenz ist für 4 Netzwerk-Arbeitsplätze in einem Netzwerk und mit einem gemeinsamen Datenbestand. Die Einzelplatzlizenz ist für die Nutzung auf genau einem Rechner.
Das Basisprogramm VMS ist nur noch in Verbindung mit Modul "WINDRUCK" erhältlich.

Euro 885,-
Euro 1687,-

Zusatzlizenz für jeden weiteren Benutzer in Verbindung mit der Netzwerklizenz

 

Euro 314,-

Erweiterungen zum trans-o-flex-VMS

Erfassung über Belegdaten
Über eine geeignete ASCII/ANSI–Datei können Belegdaten, z.B. aus einer Warenwirtschaft, automatisch importiert werden. Der Versand kann dann über die Eingabe der Belegnummer erfolgen. Das Schnittstellenformat ist vorgegeben, kann aber in einzelnen Fällen angepasst werden (Zusatzaufwand).
Der Datenimport wird automatisch im Hintergrund ausgeführt.

Euro 216,-
Euro 410,-

Gefahrgutversand trans-o-flex
Erforderlich bei der Versendung von Gefahrgut über Mindermengen. Schnittstelle ab 2013
Für Standard VMS und VMS-Aktionen

Euro 452,-
Euro 803,-

Barcodedruck Druckermodel Windowstreiber  ("WINDRUCK")
Versandetikettendruck über Windows-Druckertreiber inkl. erforderlicher Barcodeschrift-Lizenz.
Ermöglicht den Aufkleberdruck über jeden Drucker, der über einen Windowstreiber verfügt und grafisch drucken kann.
Empfohlen werden allerdings nur Laserdrucker und Thermodrucker. Die Etiketten müssen von trans-o-flex abgenommen werden. Pflichtmodul.

Euro 216,-
Euro 422,-

Anbindung Paketwaage
Waagenanschluss-Modul. Gewichte können über geeignete Waage direkt eingelesen werden. Versandaufkleber können sofort gedruckt werden.
Geeignete Paketwaagen bieten wir Ihnen gerne an.

Euro 216,-
Euro 422,-

Sendungszusammenführung Standard
Sendungen an denselben Empfänger mit denselben Dienstmerkmalen werden zu einer Sendung zusammengezogen. (Für Polling bitte anfragen.)

Euro 216,-
Euro 422,-

Sendungszusammenführung für chaotische Kommissionierung
Einzelene Pakete, für die dieselbe Referenz–Nummer angegeben wird, werden dann automatisch in die entsprechende Sendung gebucht. (In Kombination mit dem Polling-Modul bitte gesondert anfragen.)

Euro 216,-
Euro 422,-

Stapelverarbeitung
Sendungen können per Datenimport in angelegte Stapel importiert werden und danach komplett ausgeführt werden. Es können auch einzelne Sendungen manuell Stapeln hinzugefügt werden. Es können beliebig viele Stapel zeitgleich angelegt sein.
Das Modul kann nur zusammen mit dem VMS-Standardmodul eingesetzt werden. Die Sendungen werden mit dem normalen Tagesversand zusammengefasst.

Euro 567,-
Euro 917,-

Automatische Hintergrundabwicklung (Polling-Modul)
Versanddaten werden von einem Fremdprogramm in eine Text-Datei geschrieben und dann von VMS automatisch verarbeitet.

Euro 514,-
Euro 837,-

Aktionsverarbeitung trans-o-flex
Ahnlich dem Stapelversand. Sendungen können per Datenimport in angelegte Aktions-Stapel importiert und danach komplett ausgeführt werden. Es können auch einzelne Sendungen manuell Stapeln hinzugefügt werden. Es können beliebig viele Stapel zeitgleich angelegt sein.
Die Sendungen werden nicht zusammen mit dem normalen Tagesversand weiterverarbeitet, sondern bleiben getrennt. Abschlüsse werden pro Stapel durchgeführt.
Auch für Ärztemuster (Medipack) und Gefahrgut (Zusatzmodul).
Das Aktionsmodul kann auch ohne das VMS-Standardmodul benutzt und erworben werden.
Preis in Verbindung mit VMS-Standardprogramm.

Euro 810,-
Euro 1045,-

Aktionsverarbeitung trans-o-flex Standalone
Preis ohne VMS-Standardprogramm.

Euro 1091,-
Euro 1544,-

 

 
 

weitere Module auf Anfrage

   

Hardware

Passende Etikettendrucker

auf Anfrage

 

 

 

 
   

Sonstiges

Updates

Fragen Sie nach unseren günstigen Wartungsverträgen.

   

Demoversion

(kostenlos auf Anfrage)
--

Lizenzänderungen
Für nachträgliche Änderungen Ihrer VMS-Lizenz sowie nachträgliche Erweiterungen berechnen wir den Differenzpreis zu Ihrer alten Lizenz bzw. den Erweiterungspreis.

-
-

Zusatzleistungen
Installationen, Schulungen (auch telefonisch), sonst. Support etc. berechnen wir zum Stundensatz von (kleinste Abrechnungseinheit sind angefangene 15 Minuten):

(auf Anfrage)

Programmierung
Individelle Programmierung:

(auf Anfrage)

Fahrtkosten - Fahrtzeit
berechnen wir zum Stundensatz von:

(auf Anfrage)

Fahrtkosten - Entfernungspauschale
Zusätzlich zur Fahrtzeit berechnen wir eine Entfernungspauschale:
Bitte lassen Sie sich ein verbindliches Angebot erstellen.

 

Wir bieten Ihnen die Konvertierung Ihrer vorhandenen Daten, individuelle Erweiterungsmodule, Schnittstellen, Schulungen, Konzepterstellungen und Telefonsupport zu unseren Stundensätzen.

Support und Problemlösungen - Aftersales-Telefonsupport

Bei Problemen helfen wir Ihnen gerne weiter. Dazu bestehen die folgenden Abrechnungsmodelle:

Einzelabrechnung
Die Einheiten werden im 15 Minutentakt abgerechnet. Die Zeit beginnt erst zu laufen, wenn Sie den zuständigen Support-Mitarbeiter am Telefon haben oder dieser zurückruft. Die Rechnungserstellung kann monatlich erfolgen.

 

Alle Preise sind Nettopreise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Stand: 1.1.2020. Änderungen sind jederzeit möglich.